Aktualisiert am 17.06.2021
Direkt zum Seiteninhalt
+++ GEMEINDEKREISE in Flöha wieder in Präsenz möglich ... [mehr] +++ OFFENE KIRCHE IN FLÖHA-PLAUE ... [mehr]  +++ KONFIRMATION 2021 ... [mehr] +++ PINNWAND... [mehr]  +++ SCHAUKASTEN ... [reinschauen] +++ Angebote für den LOCKDOWN ... [mehr] +++ JAHR DER ORGEL 2021 ... [mehr] +++ GEMEINDEBRIEF Juni/Juli 2021 ... [mehr]  +++
Ihre Kirchgemeinde im Internet - schön, dass Sie da sind!

Impuls der Woche

Foto: Pixabay

JESUS UNSER SCHICKSAL

Unter diesem Titel hat der Prediger Wilhelm Busch in den 30er Jahren seine Kurzpredigten veröffentlicht und bis heute ist dieses Buch ein „Renner“ und seit kurzem für wenig Geld wieder zu haben und zum Verschenken gut geeignet.
Welche Themen bestimmen unser Reden und überhaupt unser Leben? Wir reden lieber vom „Guten Gott“ und anderen schwammigen Formulieren, die nicht klar sagen, wem wir gehören und in welchem Auftrag wir unterwegs sind. Dadurch werden wir verwechselbar mit den menschengemachten Religionen die uns
brutal in der Gegenwart begegnen.
Als die Apostel nach Pfingsten in Jerusalem predigten und heilten und dafür ins Gefängnis kamen, mussten sie begründen in wessen Auftrag sie unterwegs waren:
„Nur Jesus kann den Menschen Rettung bringen. Nichts und niemand sonst auf der ganzen Welt rettet sie.“ (Apostelgeschichte 4,12 - Übersetzung „Gute Nachricht“ )
Wie reden wir, wenn wir über unseren Glauben sprechen? Bezeugen wir Jesus als den Herrn der Welt, den Gekreuzigten und Auferstandenen , Retter und Richter? Wenn Menschen in Not sind dürfen wir sie im Namen Jesus segnen und für sie beten.
JESUS  ist das Fundament unseres Glaubens - „Der Eckstein“ der Kirche. Er hält die Welt in seiner Hand. Wer an ihn glaubt und mit ihm lebt braucht in dieser wirren Zeit vor nichts und niemand Angst zu haben. Das ist gewißlich wahr.  
Klaus Rudolph

Lassen Sie uns diese Zeit von Pandemie, Lockdown und Beschränkungen gemeinsam durchstehen. Nutzen wir diese Zeit auch besonders für das persönliche Gebet und die Fürbitte.

Unsere Website möchte Sie umfassend informieren und mit Anregungen und Angeboten Trost und Kraft spenden.
Wenn Sie Hilfe brauchen wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Seien Sie ganz herzlich gegrüßt von Ihrer Kirchgemeinde Flöha-Niederwiesa
Pinnwand
Schaukasten
Wir bei YouTube
Jahr der Orgel 2021
Jahr der Erprobung - Website
Jahr der Erprobung - Die App
Jahreslosung 2021
Zurück zum Seiteninhalt